Brucker Kegeldamen feiern einen Riesenerfolg
Zweite Bundesliga der ganz große Coup

Großer Jubel in Bruck: Den Damen des Kegelvereins "Gut Holz", einer Gruppierung des Sportkegelvereins Bruck (SKK), gelang der Aufstieg in die zweite Bundesliga. Doch damit nicht genug: Freuen konnten sich Nicole Stautner, Barbara Fischer, Beate Stautner, Ilse Fischer, Claudia Bock, Sandra Becher und Tanja Adam über den Titel des Bayerischen Meisters.

Bürgermeister Hans Frankl lud die Kegelmannschaft spontan zum Eintrag ins "Goldene Buch" der Marktgemeinde ein. Mit einem Präsent versüßte er den Damen den Erfolg und wünschte ihnen für ihre weitere sportliche Karriere alles Gute.

Nicht minder freute sich auch Josef Fischer, Vorsitzender des SKK über den großen Erfolg. Aufmerksam machte er auch darauf, dass die Herren I des SKK sehr erfolgreich sind. Dieses Team mit Sebastian Fischer, Johannes Fischer, Tobias Klingel und Martin Gerhardt stieg in die Bezirksliga Oberpfalz auf.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.