Brustzentrum und Selbsthilfegruppe

Das Brustzentrum Weiden-Marktredwitz ist ein Zusammenschluss von Ärzten verschiedener Fachdisziplinen, die sich schwerpunktmäßig mit Brustkrebs beschäftigen. "Alles dreht sich um den Patienten", betonte Dr. Albert Roßmann. Die Betreuung von Patientinnen umfasst zwei Breastcare Nurses, eine Brustsprechstunde, eine Sozialvisite, Betroffene helfen Betroffenen, ein Kosmetik- und ein Entspannungsseminar, eine Yogagruppe sowie jetzt ganz neu eine Sportgruppe. Gisela Hüttner stellte die Selbsthilfegruppe "mamazone-oberpfalz" vor. "Wir sitzen nicht im Stuhlkreis und jammern. Wir trainieren unsere Muskeln - unsere Lachmuskeln." Jeden zweiten Dienstag im Monat ab 19 Uhr treffen sich Betroffene in "D'Wirtschaft" in Altenstadt/WN (Jahnstraße 4). Schirmfrau MdL Annette Karl zeigte sich angesichts der Veranstaltung beeindruckt. In Zeiten des Internets herrsche auch eine Verunsicherung, "da ist es gut, dass es solche Info-Veranstaltungen gibt". (esc)

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.mamazone.de/oberpfalz http://www.kliniken-nordoberpfalz.de
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.