Bühne frei für den Nachwuchs

Die Bühne im Festzelt des Heimat- und Volkstrachtenvereins D' Ossinger Königstein gehörte am Sonntagnachmittag wieder den Trachtenkindern. Zur Breitenstein-Kirwa zeigten Mädchen und Buben der Trachtenvereine aus Auerbach, Amberg und Königstein ihr Können. Begleitet von den fünf Ossinger-Musikanten, boten sie den Gästen eine Vielfalt an Volkstänzen, Gesang und Schuhplattlern. Die Vorsitzende Hildegard Bär, Jugendleiterin Silvia Götz und 3. Bürgermeister Richard Pesold ehrten Tina Meidinger, früher Jugendleiterin im Verein, und Michaela Pirner für 15 Jahre aktives Mitwirken mit Urkunden.

Bei der Nachkirchweih am Montag traten die "Alten" mit Volkstänzen auf, und die Blaskapelle Buchberg-Echo spielte zum Tanz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Königstein (2039)Breitenstein (37)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.