Bürger sollen profitieren

Seit Februar 2012 besteht die Windenergie Landkreis Tirschenreuth GmbH & Co. KG. Gründungs-Gesellschafter sind die Städte Mitterteich, Tirschenreuth, Waldershof und Waldsassen sowie die Marktgemeinden Falkenberg, Konnersreuth und Wiesau. Die Kewog-Tochter Energie und Dienste und das Zentrum für rationelle Energieanwendung und Umwelt Regensburg (ZREU) unterstützen diese Gemeinden mit einer gemeinsamen Flächennutzungsplanung, der sich auch die Gemeinden Neualbenreuth, Plößberg und Leonberg angeschlossen haben. Das interkommunale Modell soll Windkraftanlagen mit Bürgerbeteiligung vorantreiben, um die Wertschöpfung bei den Standortgemeinden und den Bürgern zu belassen. (as)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.