Bürgermeister steht Rede und Antwort
Ensdorf

Ensdorf. Die Bürgerversammlungen in der Gemeinde mit ihren Ortsteilen sind wie folgt geplant: Bürgermeister Markus Dollacker steht in Wolfsbach im Schützenheim am Dienstag, 27. Januar, ab 19 Uhr Rede und Antwort. In Ensdorf im Gasthaus Dietz beginnt dieser Termin am Mittwoch, 28. Januar, um 19 Uhr und in Thanheim am Donnerstag, 5. Februar, um 19 Uhr im Gasthaus "Zur Dorfschmiede".

Diese Versammlungen sind nach der bayerischen Gemeindeordnung vorgeschrieben und sollen allen Bürgern die Möglichkeit eröffnen, sich mit ihren Anliegen direkt an ihren Bürgermeister und die Gemeindeverwaltung zu wenden. Eingebrachte Anträge müssen auch im zuständigen Gemeinderat behandelt werden.

Anfragen, die bereits während der Bürgerversammlung angesprochen werden sollen, müssen schriftlich jeweils eine Woche vor der Versammlung bei der Gemeindeverwaltung eingegangen sein. Verspätete Anträge können möglicherweise nicht mehr beantwortet werden.

Rieden Unterhaltung für Senioren

Vilshofen. (aee) Der Bunte Nachmittag für Senioren der Pfarrei St. Michael wird vom Pfarrgemeinderat für Sonntag, 25. Januar, vorbereitet. Der Besuch steht jedem offen und ist nicht an die Konfession gebunden. Um 14 Uhr wird in der Pfarrkirche St. Michael eine Andacht gebetet, anschließend um 14.30 Uhr beginnt im Sportheim das Programm. Vorgesehen sind ein Auftritt der Kinder- und Jugendgarde aus Rieden, unterhaltsame Einlagen und musikalische Unterhaltung von Albert Kräuter.

Kastl Drei Tage geht es hoch her

Utzenhofen. (aun) Zu ihrem vierten Vereinsheim-Fest lädt die DJK vom Freitag, 23. Januar, bis Sonntag, 25. Januar, ins Vereinsheim Utzenhofen ein. Es beginnt am Freitag um 21 Uhr mit einer Plattenparty, Einlass ab 20 Uhr. Am Tag darauf gibt es einen Bayerischen Abend, an dessen Anfang ab 17 Uhr ein Surknöcherl-Essen steht.

Der Sonntag bleibt einem Watten-Turnier vorbehalten. Es geht um 15.30 Uhr los. Anmeldungen nehmen direkt Manuel Fromm oder Vorstandsmitglieder entgegen, sind aber auch per Mail (Info@djk-utzenhofen.de) möglich. Als 1. Preis gibt es ein 50-Liter-Fass Bier. Der zweite und dritte Preis sind Brotzeit-Gutscheine über 50 sowie 30 Euro. Die Startgebühr liegt bei 8 Euro. Der Erlös der Veranstaltung dient zur Errichtung einer neuen Überdachung am Sportplatz.

Hohenburg Kinder rechtzeitig anmelden

Hohenburg. (bjo) Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2015/16 sind in den Kindergärten St. Jakobus (Hohenburg) und St. Konrad (Mendorferbuch) am Dienstag, 20. Januar, sowie Mittwoch, 21. Januar, jeweils von 10 bis 12 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.