Bunte Bretter bald in Gärten

Farbenfrohe Kunstwerke schufen die Kinder beim Ferienprogramm des Obst- und Gartenbauvereins. Bild: wbs
Der Dorfplatz in Etsdorf war Schauplatz einer Ferienprogramm-Veranstaltung und diente den Kindern als Werkstatt. Der Obst- und Gartenbauverein hatte dazu eingeladen. Die Nachwuchskünstler gestalteten fantasievolle Holzbretter für den Garten. Fachkundig angeleitet wurden sie von Christine Koch und Josef Bauer.

Die Mädchen und Buben malten mit Acrylfarben auf Holz, das Bauer bereits vorbereitet hatte. Sichtlich stolz präsentierten die jungen Maler zusammen mit den Helfern ihre sehenswerten Kunstwerke. Diese werden bei der 50-Jahr-Feier des Obst- und Gartenbauvereins ausgestellt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Etsdorf (298)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.