Burglengenfeld.
Polizeibericht In Geräteschuppen eingebrochen

Unbekannte Einbrecher drangen in der Nacht von Samstag auf Sonntag gewaltsam in den Geräteschuppen eines Anwesens im Ortsteil Plattenhof ein. Aus dem Schuppen entwendeten die Unbekannten einen Hochdruckreiniger, einen Kompressor und weiteres Werkzeug. Der geschädigte Eigentümer schätzt den Schaden auf rund 1600 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Burglengenfeld unter Telefon 09471/7015-0 entgegen.

Vorderrad ausgebaut

Teublitz. Ein am Montagmorgen am Platz der Freiheit abgestelltes Mountainbike weckte das Interesse eines bislang unbekannten Täters. Dieser entwendete das komplette Vorderrad des Fahrrades im Wert von 65 Euro. Es handelte sich um eine Felge mit Scheibenbremse, der Reifenmantel (Stollenprofil) war schwarz mit weißer Aufschrift.

Im Blickpunkt Streik im Kindergarten

Der Josefine-Hass- und der Louise-Haas-Kindergarten werden am Donnerstag, 21. Mai, und am Freitag, 22. Mai, bestreikt und sind daher an beiden Tagen geschlossen. Das teilte die Stadt mit. Aufgrund der kurzen Vorlaufzeit sei die Organisation eines Notbetriebs leider nicht möglich, heißt es in einer Pressemitteilung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.