Burglengenfeld.
Polizeibericht Räder, Bremsen und Sitze gestohlen

Vier Räder und weitere Teile montierten Unbekannte von einem Auto ab, das auf dem Gelände einer Werkstatt an der Regensburger Straße abgestellt war. Die Diebe schlugen zwischen Samstag und Montagmittag zu. Der abgemeldete und unversperrte Audi S 3 sollte entsorgt werden. Außer den Rädern nahmen die Diebe die beiden vorderen Sitze und die komplette Bremsanlage mit. Der Diebstahlschaden wird auf 1600 Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizei Burglengenfeld unter Telefon 09471/7 01 50 entgegen.

Die Vorfahrt nicht beachtet

Maxhütte-Haidhof. Der 46-jährige Fahrer eines BMW übersah am Montagnachmittag gegen 17.15 Uhr beim Abbiegen in der Hermann-Ehlers-Straße einen vorfahrtsberechtigten Wagen, der von einer 56-jährigen Frau gesteuert wurde. Beim Zusammenstoß entstand ein Schaden von 5500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Kreisstadt Noch Plätze für Italienreise

Schwandorf. Für die Flugreise der Italienfreunde an die Amalfiküste ist wegen Erkrankung ein Doppelzimmer frei geworden. Die Reise dauert vom 6. bis 14. Juni. Informationen und Anmeldung bei Irene Duscher unter Telefon 09431 4 33 99 (abends).
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.