Burglengenfeld.
Polizeibericht Zu schnell und unter Drogen

Der 26-jährige Fahrer eines Mofarollers wurde am Sonntag gegen 22.30 Uhr in der Johann-Sebastian-Bach-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten hatten den Verdacht, dass der Mann unter Drogen stand. Ein Schnelltest verlief positiv. Bei der Überprüfung des Mofas wurde außerdem festgestellt, dass der Roller eine erheblich höhere Geschwindigkeit als die erlaubten 25 Stundenkilometer fuhr. Die Drosselung war ausgebaut worden. Das Krad wurde sichergestellt und der Mann zur Blutentnahme ins Krankenhaus Burglengenfeld gebracht. Weil der 26-Jährige die erforderliche Fahrerlaubnis nicht besitzt, wurde gegen ihn - neben dem Fahren unter Drogeneinfluss - ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Bereits am Sonntag gegen 2.05 Uhr wurde auf Höhe des Eislaufplatzes ein Autofahrer kontrolliert, der offensichtlich auch unter Drogen stand. Der Schnelltest bei dem 27-Jährigen verlief positiv, eine Blutentnahme war die Folge. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt. Gegen den Mann wurden Verfahren wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz und dem Straßenverkehrsgesetz eingeleitet.

Kurz notiert Lotsendienst beim VdK-Kreisverband

Schwandorf. Der nächste VdK-Lotsendienst wird am Mittwoch, 10. Dezember, in der Kreisgeschäftsstelle angeboten. Die Lotsen vermitteln Kontakte zu Selbsthilfegruppen und anderen möglichen Anlaufstellen. Die Lotsen sind eine Art "Sozialdienst" der VdK-Kreisgeschäftsstellen auf ehrenamtlicher Basis. Als Gesprächspartner fungieren Engelbert Ehbauer und Karin Schindler. Die persönliche Beratung wird von 14 bis 16 Uhr in den Räumen der VdK-Kreisgeschäftsstelle, Klosterstraße 17, angeboten und ist kostenfrei.

Badefahrt nach Füssing

Schwandorf. Die Badefreunde fahren am 13. Dezember ins Thermalbad Füssing. Auf dem Programm steht auch der Besuch des Weihnachtsmarkts am Haslinger Hof. Mitfahren kann jeder. Zusteigemöglichkeiten in Fronberg (Künstlerhaus) 6.40 Uhr; Naabuferstraße 6.45 Uhr; Regensburger Straße 6.55 Uhr; Klardorf bei Kirche 7.05 Uhr. Anmeldung unter Telefon 09672 26 22 oder 0170 6 03 33 40.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.