BVS-Basketballer kämpfen um Platz zwei

Weiden. (zer) Platz zwei soll unbedingt gehalten werden, deswegen stehen die Rollstuhlbasketballer des BVS beim Heimspieltag am Samstag in der Realschulturnhalle ein bisschen unter Druck. Die Weidener empfangen die Teams aus Heidelberg und Augsburg.

Mit den Heidelbergern erwarten die Weidener den direkten Konkurrenten um die Vizemeisterschaft, ein Sieg muss unbedingt eingefahren werden. Aber auch gegen den Tabellensiebten aus Augsburg sollte aufgrund der Tabellensituation gewonnen werden, um den zweiten Platz abzusichern.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.