BVS Weiden: Rang drei in Reichweite

Weiden. (zer) Der BVS Weiden ist in der Fußballtennis-Bayernliga mit zwei Mannschaften vertreten. Der zweite Spieltag ging in der Weidener Mehrzweckhalle über die Bühne.

Die erste Mannschaft legte einen überzeugenden Auftritt hin und verlor nur zwei ihrer sieben Spiele. Moosburg und Straubing waren zu stark. Damit bleibt der BVS Weiden I als Tabellenvierter im Rennen um Rang drei, der die Qualifikation für die deutsche Meisterschaft bedeuten würde. Das zweite BVS-Team konnte lediglich ein Unentschieden gegen Lohr einfahren und ist mit nur zwei Punkten Tabellenletzter.

Tabellenstand: 1. Moosburg I 40 Punkte, 2. Straubing I 35, 3. Moosburg II 25, 4. BVS Weiden I 24, 5. Amberg 21, 6. Dingolfing 9, 7. Lohr 8, 8. BVS Weiden II 2.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.