"Cappuccino" im "Theatro" - Eintrittskarten zu gewinnen
Band bittet zum Tanz

Die Band "Cappuccino" bietet am Samstag, 31. Oktober, ab 20 Uhr (Einlass ist ab 19 Uhr) eine kurzweilige Zeitreise durch die Geschichte der Tanz- und Unterhaltungsmusik der 1950er, 1960er und 1970er-Jahre. Unter den Originalen finden sich unvergessliche Künstler wie Elvis Presley, Caterina Valente, Conny Francis oder die Carpenters. Bild: hfz
Nabburg. "Gestatten Sie. . . " heißt es mit der Band "Cappuccino", die einem tanzbegeisterten Publikum passende Musik bieten will. Das Sextett legt Wert auf klaren Gesang, vielstimmige Chor- und Bläser-Arrangements und auf die natürlichen Klänge seiner Instrumente: Saxophon, Trompete und Flöte, Gitarre und Bass, Piano und Schlagzeug. Am Samstag, 31. Oktober, um 20 Uhr kommt das Ensemble auf die Kleinkunstbühne ins "Theatro".

Ein abwechslungsreiches Repertoire bringt es zu diesem Tanz-Konzert mit, das die Vielfalt klassischer und lateinamerikanischer Tanzrhythmen umfasst und seinen Schwerpunkt in der Musik der 1950er, 1960er und 1970er-Jahre setzt. "Cappuccino" sind Norbert Bender, Andreas Grauvogl, Heidi Gügel-Wagner, Anton Lautenschlager, Peter Lautenschlager und Max Loy. Karten gibt es bei allen NT-Ticket-Servicestellen, online unter www.nt-ticket.de und telefonisch unter 0171/9339921.

Unsere Redaktion verlost drei Mal zwei Eintrittskarten. Wer sie gewinnen will, schickt bis Dienstag eine Mail (Anschrift nicht vergessen) mit dem Stichwort "Cappuccino" an die Adresse nabgewinn@zeitung.org
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.