Cembalo-Konzert in der Fachschule
Kulturtipp

Sulzbach-Rosenberg.Die Berufsfachschule für Musik lädt am Montag, 6. Oktober, zu einem Cembalokonzert ein. Solist ist der gebürtige Sulzbach-Rosenberger Andreas Schmidt. Er war Absolvent der Berufsfachschule und studiert derzeit an der Musikhochschule in Weimar historische Tasteninstrumente.

Auf dem Programm stehen deutsche, französische und italienische Solowerke der Barockzeit von Elisabeth de la Guerre, Dietrich Buxtehude und Johann Sebastian Bach. Beginn ist um 19.30 Uhr, das Konzert im Saal der Berufsfachschule, Konrad-Mayer-Str. 2, dauert circa eine Stunde. Der Eintritt ist frei.

Kurz notiert

SPD-Ortsverein wählt neu

Sulzbach-Rosenberg. Der SPD-Ortsverein lädt seine Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung mit Neuwahlen am Donnerstag, 9. Oktober, ab 19 Uhr in den Sportpark ein. Neben den Neuwahlen des Ortsvereinsvorstandes werden auch Delegierte für Kreis- und Unterbezirksparteitage gewählt.

Selbsthilfegruppe trifft sich in St. Anna

Sulzbach-Rosenberg. Die Selbsthilfegruppe der Zahn-Material-Geschädigten Sulzbach-Amberg lädt Donnerstag, 9. Oktober, um 19 Uhr zu Erfahrungsaustausch und Diskussionsrunde ins St.-Anna-Krankenhaus. Man kann hier auch nach anderen Wegen der Zahnbehandlung fragen.

Stricken in der Sozialstation

Sulzbach-Rosenberg.Anfänger oder Fortgeschrittener, Stricken oder Häkeln - die Einladung der Ökumenischen Sozialstation richtet sich an alle, die gern in geselliger Runde bei Kaffee und Kuchen einem dieser Hobbys frönen. Die Treffen sollen alle zwei Wochen laufen. Nächstes Treffen ist Montag, 6. Oktober, 14.30 bis 16.30 Uhr, Sozialstation, Hofgartenstraße. Keine Anmeldung.

Polizeibericht

Einbrecher klaut Laptop und Geld

Sulzbach-Rosenberg. (ge) Gegen 7.45 Uhr verließ eine Frau am Mittwoch ihre Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Konrad-Mayer-Straße. Als sie gegen 18 Uhr zurückkehrte, sah sie, dass am Schließzylinder der Tür manipuliert worden war und aus der Wohnung mehrere Hundert Euro Bargeld sowie ein Laptop im Wert von ca. 1200 Euro fehlten. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Hinweise nimmt die Kripo Amberg unter der Rufnummer: 09621/890-0 entgegen.

Ford angefahren

Sulzbach-Rosenberg/Neukirchen. (ge) Ein roter Ford wurde am Dienstagnachmittag an der Heckklappe angefahren und erheblich beschädigt. Das Fahrzeug war zunächst auf dem Parkplatz des "Neukirchner Hofes" und später auf dem Parkplatz des Handelshofes geparkt gewesen. Hinweise an die Polizei, Tel. 09661/8744-0.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.