Chance für vergessliche Veranstalter

Der Terminkalender in der Marktgemeinde Königstein für die zweite Jahreshälfte ist komplett. Er geht in spätestens zwei Wochen in Druck. "Vergessenes" hat also noch eine Chance, unterzukommen, wenn es der Marktgemeinde kurz nach Pfingsten mitgeteilt wird.

Ein Höhepunkt im Juli ist die Sportplatzkirwa des TSV Königstein (11. bis 13.). Beim Burgfest in Königstein im Taunus (17. bis 19. Juli) wird eine Oberpfälzer Abordnung an einem Tag mitfeiern. Die Fahrt im Kleinbus ist kostenlos, Anmeldungen bei der Verwaltung. Das Breitenstein-Konzert am Sonntag, 19. Juli, beginnt um 17 Uhr. Bei Regen spielen die Musiker in der St.-Georgskirche.

Beim Marktfest am 1. und 2. August beteiligen sich der Imkerverein, der Obst- und Gartenbauverein, der Frauenkreis, der Frauenbund sowie der Schützenverein und das Deutsch-Orden-Haus. Der CVJM startet eine Neuauflage seines erfolgreichen Kickerturniers, und auch die Oldtimerparade rollt wieder durch die Straßen Königsteins.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lunkenreuth (17)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.