Chiemgauer Volkstheater kommt

Chiemgauer Volkstheater kommt Das beliebte Chiemgauer Volkstheater gastiert wieder in der Region. Am Samstag, 10. Januar, um 20 Uhr ist im Auerbacher Kolpinghaus das Stück "Nordlicht über Bollerbach" zu sehen (unser Bild). Der Wirt Matthias Birkmoser (gespielt von Markus Neumaier) hat ernste Probleme, in seinem Gasthof "Zum Blauen Krug" ist "tote Hose". Um "Hugos Heldentat" geht es beim gleichnamigen Stück mit "Feuerwehrkommandant Hugo Speck" (gespielt von Bernd Helfrich), das bereits am Dienstag, 30. De
Das beliebte Chiemgauer Volkstheater gastiert wieder in der Region. Am Samstag, 10. Januar, um 20 Uhr ist im Auerbacher Kolpinghaus das Stück "Nordlicht über Bollerbach" zu sehen (unser Bild). Der Wirt Matthias Birkmoser (gespielt von Markus Neumaier) hat ernste Probleme, in seinem Gasthof "Zum Blauen Krug" ist "tote Hose". Um "Hugos Heldentat" geht es beim gleichnamigen Stück mit "Feuerwehrkommandant Hugo Speck" (gespielt von Bernd Helfrich), das bereits am Dienstag, 30. Dezember, um 19 Uhr in der Weidener Max-Reger-Halle aufgeführt wird. Der Feuerwehrkommandant fährt betrunken Auto und wird erwischt. Karten gibt es beim NT/AZ-Ticketservice sowie unter www.nt-ticket.de, bis 20. Dezember mit zehn Prozent Adventsrabatt. Bild: hfz/BR/Foto Sessner
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.