D-Junioren des SV Raigering zurück in der Bezirksoberliga

D-Junioren des SV Raigering zurück in der Bezirksoberliga (gth) Die Abstiegstrübsal ist beim SV Raigering zu den Akten gelegt. Grund hierfür ist die souveräne Meisterschaft der D-Junioren. Die "Panduren" kehren damit in die Bezirksoberliga zurück. Durch einen klaren 7:2-Sieg über die JFG Mittlere Vils Kümmersbruck sicherte sich das Team bereits zwei Spieltage vor Saisonende die Meisterschaft in der Kreisliga Amberg/Weiden und die Rückkehr ins Fußballoberhaus der Oberpfalz. Das Erfolgsrezept ist dabei ni
Die Abstiegstrübsal ist beim SV Raigering zu den Akten gelegt. Grund hierfür ist die souveräne Meisterschaft der D-Junioren. Die "Panduren" kehren damit in die Bezirksoberliga zurück. Durch einen klaren 7:2-Sieg über die JFG Mittlere Vils Kümmersbruck sicherte sich das Team bereits zwei Spieltage vor Saisonende die Meisterschaft in der Kreisliga Amberg/Weiden und die Rückkehr ins Fußballoberhaus der Oberpfalz. Das Erfolgsrezept ist dabei nicht nur die engagierte Arbeit von Trainer Jochen Schober (hinten links) mit seinen Betreuern, sondern vielmehr die kontinuierliche Jugendarbeit beim SVR. Seit der F-Jugend spielt der Großteil der Mannschaft bereits zusammen und wurde in diesen sieben Jahren vom gleichen Trainerteam betreut. Auch in der kommenden Beziskoberliga-Saison bleibt das Mannschaftgefüge bis auf wenige altersbedingte C-Jugend-Nachrücker erhalten. Die Mannschaft freut sich bereits darauf, sich gegen den SSV Jahn Regensburg und die SpVgg SV Weiden messen zu dürfen. Bild: gth
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.