D-Mark kommt Pfarrheim zugute
Stadtnotizen

Vohenstrauß. (dob) Sicher findet sich in manchem Haushalt immer wieder ein Relikt aus vergangener Zeit: Deutsche-Mark-Münzen oder gar Scheine, oftmals aber auch ausländische Währungseinheiten aus vergangenen Urlaubsreisen. Der Pfarrgemeinderat Oberlind hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Geld-Reste zu sammeln und das Wechseln in Euro zu organisieren. Der Erlös ist für das Vohenstraußer Pfarrheim bestimmt. Die "Funde" können entweder im katholischen Pfarramt oder bei Monika Uschold, Telefon 09651/91387, abgeben werden.

Nun sind die Bürger gefragt

Vohenstrauß. (dob) Für die Stadt Vohenstrauß wird derzeit ein Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) erarbeitet. Bürgermeister Andreas Wutzlhofer wünscht sich eine möglichst intensive Beteiligung der Bevölkerung, um das vorhandene Engagement zielgerichtet für die Stadtentwicklung zu nutzen. Die Stadt Vohenstrauß lädt daher alle interessierten Bürger zur öffentlichen Informations- und Ideenwerkstatt am Donnerstag, 25. Juni, um 19 Uhr in die Stadthalle Vohenstrauß ein.

Kurz notiert Sommerfest im Pflegeheim

Vohenstrauß. (dob) Das Pflegeheim Dr. Loew Soziale Dienstleistungen, Am Leraubach 1, feiert am Samstag, 20. Juni, ein Sommerfest. Dazu ist die Bevölkerung eingeladen. Höhepunkte sind neben Kinderspielecken, Kutschfahrten und Hausführungen, der Auftritt der TV-Tanzgruppen und der Theatergruppe "Tannenschleife". Außerdem wird auch der Chor des Pflegeheims auftreten. Zudem gibt es Kaffee und Kuchen sowie Grillspezialitäten. Beginn ist um 13 Uhr.

Patrozinium in Altenstadt

Altenstadt. (dob) Die Altenstädter feiern am Mittwoch, 24. Juni, um 19 Uhr ihren Patroziniumsgottesdienst in der Simultankirche. Aufstellung der Vereine ist um 18.45 Uhr bei Elektro Haberkorn zum gemeinsamen Einzug in die Kirche. Die musikalische Gestaltung übernehmen der Kirchenchor und die Trachtenkapelle Müllner aus Waldthurn. Anschließend ist eine Einkehr im Gasthof "Schloßwirt" mit musikalischer Unterhaltung geplant.

Kößing gedenkt Peter und Paul

Kößing. (dob) Die kleine Ortschaft Kößing feiert am Sonntag, 28. Juni, das Kirchenpatrozinium Peter und Paul.Zuge der Feierlichkeiten werden auch die neuen Spielplatzgeräte in der Dorfmitte gesegnet. Anschließend ist Festbetrieb.

Siegerehrung der Rundenwettkämpfe

Vohenstrauß. Die Siegerehrung der Rundenwettkämpfe und der Gaumeisterschaften geht am Samstag. 20. Juni, um 20 Uhr beim Schützenverein Tännesberg über die Bühne.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.