Damen der FU erholen sich bei Wellness-Wochenende
Seele baumeln lassen

Zu einem Wellness-Wochenende mit vielen Angeboten und Abwechslung weilte die Frauen-Union mit ihren Gästen in Ramsau in der Bergwelt von Berchtesgaden. Bild: mor
Grafenwöhr. (mor) Erholung und Entspannung in den Berchtesgadener Bergen suchten die Damen der Frauen-Union bei ihrem Wellness-Wochenende. Mit einem Frühstücksbüfett aus der Bordküche des Busses und einer Einkaufs-Tour im Ingolstadt Outlet nahm das Wochenende seinen Auftakt. Vorsitzende Monika Placzek begrüßte zum Wochenende in Ramsau 50 Damen. Besonderer Gruß ging an zweite Bürgermeisterin Anita Stauber und Stadträtin Anita Hessler.

Im Vier-Sterne-Hotel Rehlegg genossen die Damen den Blick über das Alpendorf und das Bergpanorama. Die Küche verwöhnte mit bayerischen Büfetts und schmackhaften Menüs. Der Wellnessbereich ließ keine Wünsche offen.

Am Samstag brachte Busfahrer Dieter Placzek einige zum Einkaufsbummel nach Berchtesgaden und Salzburg. Andere nutzten die Wanderwege, um vom Hotel die Berchtesgadener Bergwelt zu erkunden. Auch Geselligkeit, Spaß und Gemütlichkeit kamen nicht zu kurz. Bei der Heimreise dankten die Damen Vorsitzender Monika Placzek und Schriftführerin Marion Marburger für die Organisation und dem Chauffeur für die sichere Reise.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.