Damen des SKC Bavaria Waldsassen feiern Auswärtssieg
Saisonbestleistung

Waldsassen. (lux) Die Damen des SKC Bavaria Waldsassen entführten beim SKC Schirnding/Arzberg beide Punkte. Dazu bedurfte es aber einer starken Leistung mit tollen 1802 Holz. Nicht so gut verliefen die Punktekämpfe für die erste und dritte Herrenmannschaft. Beide verloren daheim gegen Grün-Weiß Hohenberg beziehungsweise den Stadtrivalen Viktoria Waldsassen.

Verbandsliga Damen: SKC Schirnding/Arzberg - SKC Bavaria Waldsassen 1745:1802 Holz. Von Anfang an ging Waldsassen in Führung und musste nur den zweiten Durchgang knapp abgeben. Trotz starker Gegenwehr der Gastgeberinnen konnten Claudia Roßkopf mit der Tagesbestleistung von 476 Holz und Bettina Koch als Schlusskeglerin (472) den Kampf für Bavaria entscheiden. Die erzielten 1802 Holz sind Saisonbestleistung der Damen. Ergebnisse (Bavaria zuletzt): Müller - B. Lux 418:456, N. Korzendorfer - Dellner 406:398, Faltenbacher - Roßkopf 450:476, Tornay - Koch 471:472 Holz

Verbandsoberliga Herren: SKC Bavaria Waldsassen - SKC Grün-Weiß Hohenberg 2124:2151 Holz. Hohenberg begann mit der Top-Leistung des Tages. Tobias Mrasek erzielte 503 Holz und brachte seine Mannschaft in Führung. In der Folge konnte Bavaria zwar leicht aufholen, ließ aber viele Möglichkeiten zur Wende ungenutzt und musste so zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt abgeben. Ergebnisse (Bavaria zuerst): Berling - T. Mrasek 451:503, Schnurrer - A. Böttner 412:382, Dittrich - R. Böttner 408:420, B. Lux - D. Mrasek 436:430, Rosner - Achtziger 417:416 Holz

Mix-Liga 1: Bavaria Waldsassen III - Viktoria Waldsassen II 1535:1609 Holz. Ergebnisse (Bavaria zuerst): A. Koch - Kreuzer 412:397, Burger - Männer 344:442, P. Lux - Goblirsch 342:368, O. Roßkopf - Ernstberger 405:368 Holz
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.