Dank für ein gelungenes Jahr

Hinzulangen sind die Helfer der Pfarrgemeinde gewohnt. Diesmal durften sie am Büfett zugreifen. Bild: hia
Als kleines Dankeschön hatte die Pfarrei 80 Helfer ins Pfarrheim geladen. Das Helferteam um Gertraud Zetlmeisl bot ein Braten-, Salatbuffet, Dessert und alles andere, was zu einem gemütlichen Abend gehört.

"2015 war ein erfolgreiches und gelungenes Jahr mit vielen Festen", sagte Pfarrgemeinderatsvorsitzender Thomas Horn. Dies sei Beleg für eine aktive und lebendige Pfarrgemeinde. Deshalb habe diese Grund zum Feiern. "Wenn Fasttag dann Fasttag, wenn Rebhuhn dann Rebhuhn", zitierte Pfarrer Sven Grillmeier dann Teresa von Avila und lud ans Büfett. "Angesichts des großen Helferteams und dieser exzellenten Gesamtleistung sind wir für die Zukunft gut gerüstet", so Horn. Er sorgte dann noch für einen optischen Höhepunkt. Aus 2500 Bildern hatte er 250 zu einer Bilderpräsentation der Highlights zusammengestellt. Mit Musik und süffisanten Sprechblasen hinterlegt ließ er so das Jahr Revue passieren lassen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.