Das dritte "Woodstock der Blasmusik"

Das dritte "Woodstock der Blasmusik" Auf dem Freudenberger Jakobiplatz singt und klingt es an diesem Wochenende: Zur Jakobikirwa spielen am Samstag ab 18 Uhr die Fexer, die Birgländer Musikanten und die Hammerbachtaler Blousn im Wechsel auf. Am Sonntag um 9.30 Uhr feiern die Gläubigen Gottesdienst vor der Jakobikirche. Dann spielt den ganzen Tag über Musik: Beim Frühschoppen das Blasorchester des Musikvereins, ab 14 Uhr das Nachwuchsorchester, um 16 Uhr wieder das Blasorchester und ab 19 Uhr die Kapelle
Auf dem Freudenberger Jakobiplatz singt und klingt es an diesem Wochenende: Zur Jakobikirwa spielen am Samstag ab 18 Uhr die Fexer, die Birgländer Musikanten und die Hammerbachtaler Blousn im Wechsel auf. Am Sonntag um 9.30 Uhr feiern die Gläubigen Gottesdienst vor der Jakobikirche. Dann spielt den ganzen Tag über Musik: Beim Frühschoppen das Blasorchester des Musikvereins, ab 14 Uhr das Nachwuchsorchester, um 16 Uhr wieder das Blasorchester und ab 19 Uhr die Kapelle Fünf auf Kraut. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Freudenberg (2767)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.