Das Fahren auf acht Rädern will gelernt sein

Mit gut geschützten Gelenken kann auf der Fahrt durch den Stangenwald nichts passieren. Bilder: cs (2)
"Auf die Rollen - fertig - los!" hieß es am Montag beim Skiclub Auerbach. 38 Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 13 Jahren, sowohl blutige Anfänger als auch Fortgeschrittene, nützten das Angebot im Ferienprogramm mit einem zweistündigen Inliner-Kurs. Denn das Fahren auf acht Rädern will gelernt sein, damit es auch Spaß macht.

Der Parkplatz am städtischen Freibad eignet sich, die verschiedenen Techniken des Bremsens, das richtige Fallen oder das Rückwärts-, Kurven- und Slalomfahren zu trainieren. Technischer Leiter Rudolf Bradl und Vorsitzender Konrad Pöpel organisierten die Aktion. Die Coaches Rudolf Bradl und Tobias Meisel wurden von neun Helfern unterstützt. Während der Pausen lieferten Gummibärchen neue Energie. Bei Bedarf ist der Skiclub übrigens offen für eine Wiederholung des Kurses.
Weitere Beiträge zu den Themen: Auerbach (9489)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.