Das Nötige zur richtigen Zeit
Gemeinderat

Kastl. (wew) CSU-Fraktionssprecher Hans Walter dankte Bruno Haberkorn für die letztmalige Erstellung des Haushaltes der Gemeinde Kastl. Er würdigte die großen Verdienste des Kämmerers und früheren Bürgermeister, der immer das Richtige und Nötige zur gegebenen Zeit umgesetzt habe und so eine schuldenfreie Gemeinde übergeben könne.

Haberkorn habe es geschafft, immer die Mittel für notwendige Ausgaben und Investitionen bereitzustellen und trotzdem Schulden abzubauen. Nur so seien die umfangreichen freiwilligen Leistungen für die Bürger möglich geworden. "Der Eintrag in die Kastler Ortsgeschichte ist Dir sicher", versprach Hans Walter in seiner Würdigung.

Auch Elisabeth Streng schloss sich für die Fraktion der Freien Wähler dem Dank an Bruno Haberkorn an. Sie betonte die gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit im Gemeinderat, die zukunftsweisende Entscheidungen für alle Bürger möglich gemacht habe.

Tipps und Termine

Marienkonzert mit Brigitte Traeger

Kastl. (ku) Der Katholische Frauenbund lädt am Sonntag, 10. Mai, um 17 Uhr zu einem Marienkonzert mit Brigitte Traeger in die Pfarrkirche St. Margaretha ein. Das Konzert mit Lieder ihrer CD "Wir ziehen zur Mutter der Gnade" vom Leben Mariens und ihrem absoluten Gottvertrauen. So wie es ein großes Anliegen der Mutter Gottes ist, dass die Menschen ihren Sohn Jesus Christus als Erlöser annehmen, ist es auch der Sängerin ein Bedürfnis, der Dreifaltigkeit, Gott Vater, Sohn und Heiligem Geist, einen entsprechenden Platz bei ihrem Auftritt zu widmen.

Der Eintritt kostet acht Euro. Eintrittskarten werden verkauft im Mühlenladen in Senkendorf, Telefon 09642/1078. im Bestellshop Ackermann in Kastl, Telefon 09642/450, und in der Pfarrbücherei Kastl (Öffnungszeiten: Sonntag 10.30 bis 11.30 Uhr, Dienstag 16.30 bis 18.30 Uhr und Freitag 16.30 bis 17.30 Uhr) angeboten.

Erstkommunion auf DVD

Kemnath. (kia) Die Erstkommunion-DVD ist fertig. Sie kann am Sonntag nach dem 10.30-Uhr- Gottesdienst in der Sakristei abgeholt werden. Eine DVD kostet 19 Euro. Auch sind Bilder der Erstkommunion in der Pfarrkirche zum Nachbestellen ausgestellt.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.