Das Programm der Kulturwerkstatt bis Ende Januar auf einen Blick

Für das Herbstprogramm der Kulturwerkstatt hat deren Meister Fred Tischler abermals seine Kontakte zu Agenturen und Künstler spielen lassen. Heraus kam ein vielversprechendes Angebot, das bis Ende Januar über ein Dutzend Veranstaltungen umfasst - eine davon ist bereits restlos ausverkauft. Hier die Auflistung:

Freitag, 9. Oktober, 20 Uhr: Mathias Kellner - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel mit seinen Gedanken über Hädidadiwari.

Samstag, 10. Oktober, 20 Uhr: Hotel Bossa Nova - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel unter dem Titel Na Meia Luz.

Samstag, 17. Oktober, 9 Uhr: Studientage unterwegs - Treffpunkt Rathaus unter dem Motto "Auf Graf Gebhards Spuren von Sulzbach nach Kastl"; Wanderung zur Stadtgeschichte mit Wanderwart Helmut Hiltl und Stadtheimatpfleger Dr. Markus Lommer von Sulzbach-Rosenberg nach Kastl; Rückfahrt nach Sulzbach-Rosenberg per Bus.

Sonntag, 18. Oktober, 16 Uhr: Kirche und Wirtshaus mit Pfiff in Auerbach - Treffpunkt und erste Anlaufstelle Maria-Hilf-Kapelle Pinzigberg; zweite Station Landgasthof Zum Mittler in Steinamwasser.

Freitag, 30. Oktober, 20 Uhr: Wuppinger & L'Orchestre Europa - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel; der Komponist und Gitarrist Frank Wuppinger verspricht dem Publikum mit seiner Band Crossover-Weltmusik.

Freitag, 13. November, 20 Uhr: Anna-Maria-Sturm-Quintett - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel. Ursprünglich wollte die aus Schwandorf stammende Schauspielerin nur Aufnahmen für ihr Demoband machen - herausgekommen ist eine Scheibe mit Songs aus den 20er bis 50er Jahren sowie Chansons des französischen enfant terrible Serge Gainsbourg.

Freitag. 20. November, 20 Uhr: Die Bayerischen Löwen - Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel. Die Straubinger Blechblasn weiß zu berichten von "Durchblechten Nächten".

Donnerstag, 26. November, 20 Uhr: Schmidbauer und Kälberer - Aula der Krötensee-Mittelschule, Abschiedstournee mit "Wo bleibt die Musik?".

Freitag, 4. Dezember, 20 Uhr: Altneihauser Weihnachtslesung mit Norbert Neugirg - Capitol, Film & Bühne; die Veranstaltung ist bereits restlos ausverkauft.

Freitag, 11. Dezember, 20 Uhr: Stephan Zinner - der Söder-Darsteller vom Nockherberg - Historische Druckerei Seidel - mit seinem neuen Programm "Wilde Zeiten".

Freitag, 15. Januar: D'Raith-Schwestern und da Blaimer.

Freitag, 22. Januar: "Paris in Love".

Freitag, 29. Januar: Global Shtetl Band. (ben)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.