Das Reitabzeichen in verschiedenen Anforderungen in der Tasche

Das Reitabzeichen in verschiedenen Anforderungen in der Tasche Nach zweiwöchigem, extrem schweißtreibenden Training fand nun in Altensee die Prüfung zum Reitabzeichen statt. Unter den strengen Augen der beiden FN-Richter Petra Schmidt und Pieter Petersen aus Nürnberg stellten sich 16 Teilnehmerinnen den Anforderungen des Abzeichens 5 bis 10. Einzeln oder in kleinen Gruppen mussten eine Dressur geritten, ein Springparcours sowie mehrere Stationsprüfungen im korrekten Umgang mit dem Pferd und im theoretis
Nach zweiwöchigem, extrem schweißtreibenden Training fand nun in Altensee die Prüfung zum Reitabzeichen statt. Unter den strengen Augen der beiden FN-Richter Petra Schmidt und Pieter Petersen aus Nürnberg stellten sich 16 Teilnehmerinnen den Anforderungen des Abzeichens 5 bis 10. Einzeln oder in kleinen Gruppen mussten eine Dressur geritten, ein Springparcours sowie mehrere Stationsprüfungen im korrekten Umgang mit dem Pferd und im theoretischen Wissen zur Pferdehaltung und Reitlehre absolviert werden. Am Ende des langen Tages durften alle Teilnehmerinnen Urkunden und Anstecker aus den Händen der Richter entgegennehmen. Allen wurde eine solide reiterliche Ausbildung sowie ein sicherer Umgang mit dem Partner Pferd bescheinigt. Petersen bedankte sich besonders bei den Schulpferden der Reiterinitiative Altensee und deren Trainerin Anna Ilg für die Vorbereitung und Organisation. Nun dürfen die Schulpferde zwei Wochen Urlaub auf den Koppeln in Altensee machen, bevor ab September der reguläre Reitunterricht beginnt. Infos www.reiterhof.altensee.de, 09666/13 49. Auf dem Foto sind zu sehen (von links) Friesenhengst Kay, Trainerin Anna Ilg, Mia Weber, Magdalena Mülles, Hanna Geitner, Hanna Bauer, Richterin Petra Schmidt, Amelie Haller, Katja Huber, Richter Pieter Petersen, Magdalena Herbst, Lena Maderer, Anne Kräuter, Annabell Sprenger, Sina Niebler, Aileen Bogner, Angelina Bogner, Lena Geitner, Katharina Müllers und Christina Urban. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Altensee (62)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.