Der Fußballtipp

Heute mit

Stella Hoffmann

Schwandorf. (lfj) Zwei Runden vor Schluss gibt es beim NT-Fußball-Tipp ein Führungstrio. Christoph Bäßler konnte in Durchgang 25 mit Martin Bauer und Christian Flöttl (alle 9 Punkte) gleichziehen.

In der vorletzten Tipprunde (25.) versucht zur Abwechslung wieder einmal eine Frau, sich gegen die Männer-Übermacht durchzusetzen und die Führung zu übernehmen. Die 23-jährige Auszubildende Stella Hoffmann vom Landesligisten TV Nabburg hat neben dem Fußball keine weiteren Hobbys. Hoffmann begann ihre Laufbahn im Alter von fünf Jahren bei ihrem Heimatverein SV Hegnach in Baden-Württemberg, bei dem sie auch bis Ende des letzten Jahres kickte, bevor sie nach Nabburg zog, wo sie sich den Frauen des TV anschloss. Mit Hegnach feierte sie mit der Landesliga-Meisterschaft ihren bisher größten sportlichen Erfolg. Mit dem TV Nabburg und ihren neuen Kameradinnen ist es nun das Ziel, den für einen Aufsteiger hervorragenden dritten Tabellenplatz bis zum Saisonende zu halten. Im Heimspiel gegen den 1.FC Nürnberg II tippt Hoffmann einen 3:1-Sieg des TV.

Frauen Landesliga Nord

Nabburg - 1. FC Nürnberg II 3:1

Landesliga Mitte

Ettmannsdorf - Tegernheim 1:1 Mitterteich - Burglengenfeld 0:2

Bezirksliga Nord

Luhe-Wild. - Pfreimd 0:3 Schwarzhofen - Kulmain 2:0

Kreisliga West

OVI-Teunz - Schmidgaden 2:1 Weidenthal - Gleiritsch 2:2 Winklarn - Rötz 0:1

Kreisklasse West

Stulln - Kemnath 0:2 Nabburg - FTE Schwandorf 2:0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.