Der Gesundheit zuliebe

Zum 23. Mal sind Isolde und Bernd Eulitz (Mitte) aus Gersdorf bei Chemnitz in Hardeck bei Franziska und Ferdinand Schnurrer (von rechts). Christian Maischl (links) dankte als Vorsitzender des Fremdenverkehrsvereins Neualbenreuth-Sibyllenbad für die Treue. Bild: enz
Isolde und Bernd Eulitz aus Gersdorf bei Chemnitz sind Stammgäste bei Franziska und Ferdinand Schnurrer in Hardeck. Dort fühlen sie sich sehr wohl. Sie kommen vor allem wegen der Kurmöglichkeiten im Sibyllenbad - der Gesundheit zuliebe. Während ihres 23. Aufenthaltes bei Familie Schnurrer wurden sie nun geehrt. Der Vorsitzende des Fremdenverkehrsvereins Neualbenreuth-Sibyllenbad Christian Maischl dankte für die Treue und überreichte Blumen und kleine Geschenke.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.