Der "Meister des amputierten Satzes"

Rolf Miller, der "Meister des amputierten Satzes", kommt mit seinem neuen Programm "Alles andere ist primär" nach Waldsassen. Am Freitag, 7. November, gastiert der Kabarettist ab 20 Uhr in der Städtischen Turnhalle. Rolf Miller tritt seit 1998 hauptsächlich im öffentlich-rechtlichen Fernsehen auf; so war er unter anderem in Ottis Schlachthof im Bayerischen Rundfunk häufig zu Gast. Karten gibt's bei der "Amberger Zeitung", im Medienhaus "Der neue Tag", auf www.nt-ticket.de sowie bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.