Der neue SPD-Unterbezirksvorstand

Vorsitzende MdB Marianne Schieder (Wernberg-Köblitz); Stellvertreter Franz Brunner (Maxhütte-Haidhof), Manfred Hornig (Neukirchen Hl. Blut) und Evi Thanheiser (Nabburg); Kassier Helmut Butz (Pfreimd); Schriftführer Thomas Grebe (Pfreimd); Organisationsleiter Alfred Gawinowski (Teublitz); Bildungsbeauftragte Agathe Kerscher (Bad Kötzting); AsF-Vertreterin Pia Chwastek (Maxhütte-Haidhof); 60plus-Vertreterin Annemarie Zinke (Wackersdorf); AfA-Vertreter Johann Frimberger (Fischbach); AGS-Vertreter Werner Götzer (Nittenau); Juso-Vertreter Peter Strahl (Burglengenfeld); Beisitzer Josef Berlinger (Neukirchen Hl. Blut), Josef Fleißer (Schönsee); Romy Hermann-Reisinger (Teublitz); Michael Jäger (Nittenau); Horst Klier (Burglengenfeld); Wera Müller (Furth im Wald), Ulrike Roidl (Fronberg); Stefan Wanninger (Waldmünchen), Peter Wein (Burglengenfeld) und Gregor Wettinger (Bruck). Zu Kassenprüfern wurden Hilde Gerl (Stulln) und Edi Hochmuth (Cham) gewählt. (my)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.