Der neue SPD-Unterbezirksvorstand

Vorsitzende MdB Marianne Schieder (Wernberg-Köblitz); Stellvertreter Franz Brunner (Maxhütte-Haidhof), Manfred Hornig (Neukirchen Hl. Blut) und Evi Thanheiser (Nabburg); Kassier Helmut Butz (Pfreimd); Schriftführer Thomas Grebe (Pfreimd); Organisationsleiter Alfred Gawinowski (Teublitz); Bildungsbeauftragte Agathe Kerscher (Bad Kötzting); AsF-Vertreterin Pia Chwastek (Maxhütte-Haidhof); 60plus-Vertreterin Annemarie Zinke (Wackersdorf); AfA-Vertreter Johann Frimberger (Fischbach); AGS-Vertreter Werner Götzer (Nittenau); Juso-Vertreter Peter Strahl (Burglengenfeld); Beisitzer Josef Berlinger (Neukirchen Hl. Blut), Josef Fleißer (Schönsee); Romy Hermann-Reisinger (Teublitz); Michael Jäger (Nittenau); Horst Klier (Burglengenfeld); Wera Müller (Furth im Wald), Ulrike Roidl (Fronberg); Stefan Wanninger (Waldmünchen), Peter Wein (Burglengenfeld) und Gregor Wettinger (Bruck). Zu Kassenprüfern wurden Hilde Gerl (Stulln) und Edi Hochmuth (Cham) gewählt. (my)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.