Der Prinz stirbt an gebrochenem Herzen

Der Prinz stirbt an gebrochenem Herzen (sön) So hatte sich Prinz Michael IV. sein Ende nicht vorgestellt. Aber zuerst wurde noch einmal kräftig gefeiert. Zum Kehraus hatten die Rot-Weiß-Goldenen in den Bärenwirtssaal eingeladen und ließen zum närrischen Finale die Puppen - und natürlich auch die Garden - tanzen. "Wir hatten ein wunderbares Prinzenpaar, auf das wir alle stolz sind", lobte Präsident Daniel Kellner. Zünftig spielte Hias Viehhauser zum Tanz auf. Dann wurde es ernst: Prinz Michael IV. wollte
(sön) So hatte sich Prinz Michael IV. sein Ende nicht vorgestellt. Aber zuerst wurde noch einmal kräftig gefeiert. Zum Kehraus hatten die Rot-Weiß-Goldenen in den Bärenwirtssaal eingeladen und ließen zum närrischen Finale die Puppen - und natürlich auch die Garden - tanzen. "Wir hatten ein wunderbares Prinzenpaar, auf das wir alle stolz sind", lobte Präsident Daniel Kellner. Zünftig spielte Hias Viehhauser zum Tanz auf. Dann wurde es ernst: Prinz Michael IV. wollte, wie in der TV-Serie "Der Bachelor", die Frau seines Lebens finden. Mit Rosen versuchte er eine Gardistin für sich zu gewinnen. Keine nahm die Blume an, und so brach Prinz Michael Punkt zwölf Uhr das Herz. Prinzessin Christine benetzte mit Tränen ihr Taschentuch, als sie schluchzend dem Trauerzug folgte. Bild: sön
Weitere Beiträge zu den Themen: Rieden (3381)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.