Der VHS-Film-Clip

Nach einer Vorstellung des hauptamtlichen VHS-Personals kündigte Vorsitzender Thomas Frankenberger eine "hammermäßige Filmvorführung" an. Das Jubiläums-Publikum staunte über den VHS-Film-Clip von Robert Neuber. Der Imagefilm beleuchtet höchst erfrischend und aktuell die jung gebliebene Bildungseinrichtung und präsentiert ein kulturelles Feuerwerk.

Vorgestellt werden unter anderem Seminare zu gesellschaftlichen Fragen, Studienreisen, Musik- und Sportveranstaltungen sowie eine Fülle von Angeboten aus den Bereichen Sprache, Gesundheit, kreatives Gestalten und Junge VHS, dem spannenden Angebot für Heranwachsende. Der Clip wird künftig die VHS-Homepage bereichern.

Vom Einfallsreichtum zeigte sich auch Richard Scheuringer begeistert. Der Bezirksvorsitzende des Bayerischen Volkshochschul-Verbandes lobte die VHS Eschenbach als eine dynamische Volkshochschule, die mit geringem finanziellen Aufwand ein tolles Programm auf die Beine stelle. (do)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.