Die aktuelle Umfrage: Beeinflussen die aktuellen Krisen und Anschläge Ihre Urlaubspläne? Nicht zu viel riskieren

Oberviechtach. (frd) Ferienzeit ist die schönste Zeit des Jahres. Doch wo soll man eigentlich noch hinfahren? Sonnige Touristenhochburgen wie Ägypten, Tunesien oder Griechenland sind, wie viele weitere Länder auch, zu Krisenherden dieser Welt geworden. Der Urlaubsgast will aber unbeschwerte Tage verbringen und auf diese Art von "Bombenstimmung" verzichten.

Wir fragten nach, inwieweit die Krisen, die tagtäglich die Nachrichten beherrschen, die Urlaubspläne und das -verhalten beeinflussen. Halten Anschläge in Ägypten oder Tunesien die Deutschen davon ab, dorthin zu reisen? Kommt der Österreichurlaub wieder in Mode. Heißt es, warum in die Ferne schweifen oder kommt eine Jetzt-erst- recht-Stimmung auf? Bilder: frd (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.