Die aktuelle Umfrage: Was bedeutet für Sie Pfingsten? Pfingsten: Glaube und Ferienfreude

Schwandorf. (frd) An diesem Wochenende feiern die Christen ihr Pfingstfest. Das Wort Pfingsten kommt aus dem Griechischen und wird mit "der fünfzigste Tag" (50. Tag nach Ostern) übersetzt. Es ist ein christliches Fest jüdischen Ursprungs.

An diesem Tag soll Jesus seinen Jüngern den Heiligen Geist gesendet und ihnen die Fähigkeit gegeben haben, die christliche Lehre in allen Sprachen zu verkünden - was diese dann auch mit großem Eifer taten. So gilt Pfingsten auch als "Geburtsfest der Kirche".

Wir wollten nun von einigen Befragten wissen, was für sie das Pfingstfest bedeutet, wie sie dieses Fest erleben und was sie mit diesen Tagen anfangen. Bilder: frd (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.