Die Ausgabestelle

Die Ausgabestelle der Tafel in Neunburg befindet sich in der Hauptstraße 43 (ehemalige Metzgerei Bottenhofer).

Öffnungszeiten: Jeden Freitag von 10 bis 11.15 Uhr. Registrierung: Berechtigte Personen können sich jeden Freitag von 9 bis 10 Uhr in der Ausgabestelle registrieren lassen. Dazu sind der entsprechende Bewilligungsbescheid, Personalausweis oder Reisepass mitzubringen. Sie erhalten einen Tafelausweis, mit dem die Lebensmittel abgeholt werden können.

Berechtigt zum Einkauf sind Empfänger von Hartz IV/Arbeitslosengeld II, Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt sowie Personen bei Notlagen in begründeten Einzelfällen (hier ist eine Bestätigung von Caritas, Diakonie oder Kirche vorzulegen). Für jeden Einkauf bezahlen alleinstehende Personen einen Betrag von 1 Euro, Mehrpersonenhaushalte zahlen 2 Euro. (agr)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.