Die Ergebnisse der aktiven Kegler im Überblick

Bei den Damen siegte Bettina Lux (Bavaria) mit 465 Holz, gefolgt von Johanna (Bavaria) mit 455 Holz und Michaela Burger (Fortuna) mit 415 Holz. In der Kategorie Damen A siegte Monika Zapf (Glück auf) mit 447 Holz, gefolgt von Irene Kett (Viktoria) mit 431 Holz und Bettina Koch (Bavaria) mit 427 Holz. Bei den Herren siegte Ralph Selch (Glück auf) mit 462 Holz vor Martin Rosskopf (Bavaria) mit 459 Holz und Markus Haberkorn (Glück auf) mit 448 Holz. In der Kategorie Herren A ging Markus Bartl (Glück auf) mit 472 Holz als Sieger hervor, gefolgt von Gottfried Schnurrer (Glück auf) mit 470 Holz und Klaus Schnurrer (Bavaria) mit 466 Holz. In der Gruppe Herren B siegte Peter Preisinger (Bavaria) mit 403 Holz, gefolgt von Richard Ernstberger (Viktoria) mit 399 Holz und Erich Burger (Bavaria) mit 398 Holz. Bei der Jugend sind die drei Pokalränge von Bavaria-Keglern belegt worden: Sieger wurde mit 422 Holz Simon Boll, gefolgt von Peter Lux mit 391 Holz und Dominik Boll mit 383 Holz. Beim Tandemkegeln hatte im Mixed die Paarung Martin Rosskopf und Bettina Lux von Bavaria mit 323 Holz klar die Nase vor dem Vereinsteam Andreas Berling und Claudia Rosskopf die sich mit284 Holz den zweiten Pokal sicherten. Dritter Pokalgewinner wurden Markus Haberkorn und Susi Gralla von Glück auf mit 283 Holz. In der Damen-Paarung waren Irene Kett und Sabrina Kreuzer von Viktoria mit 241 Holz erfolgreichstes Team, gefolgt von Bettina Koch und Bettina Lux (Bavaria) mit 241 und Johanna Lux mit Melanie Dellner (Bavaria) mit 231 Holz. Beim Herren-Tandem gingen Martin Rosskopf und Andreas Berling von Bavaria mit 265 Holz als Gewinner hervor, gefolgt von der Club-Paarung Simon und Dominik Boll mit 263 Holz und Karl-Peter Ebert und Markus Haberkorn (Glück auf) mit 249 Holz. In der Mannschaftswertung liegt bei den Damen liegt Bavaria mit 1754 Holz an der Spitze, gefolgt von Glück auf (1667); Felix (1629); Viktoria (1593) und Fortuna (795). Bei den Herren setzt sich Glück auf mit 2306 Holz an die Spitze, gefolgt von Fortuna (2172), Bavaria (2169) und Viktoria (2097). (kgg)
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.