Die Geehrten

In der Mitgliederversammlung wurden langjährige Mitglieder ausgezeichnet werden. Es sind Absolventen der damaligen Landwirtschaftsschulen Tirschenreuth, Kemnath und Weiden, die von Vorsitzendem Helmut Grillmeier die Ehrenurkunden erhielten. Seit 1965 im Verband sind Alois Zeitler, Thanhausen, Hans Schieder, Frodersreuth, Ludwig Braun, Troglau, Wolfgang Bothner, Köglitz, Wolfgang Reger, Kötzersdorf, Alfons Janner,Steinbühl, Josef Braun, Wunschenberg, Alfons Scharnagl, Dippersreuth, Engelbert Hecht, Griesbach, Gertrud Burger, Großensterz, Rosa Beck, Gulg, Josef Zeidler, Schachten, Sophie Eckert, Kleinklenau, Max Schmidkonz, Marchaney, Maria Gleißner, Kleinkonreuth, Michael Kraus, Hohenwald, Josef Daubenmerkl, Walbenreuth, und Konrad Zrenner, Kornthan.

Sogar seit 1955 dabei sind: Andreas Schmid, Ödschönlind, Hermann Pschierer, Iglersreuth, Betty Tretter, Plärn, Johann Schraml, Napfberg, Konrad Janner, Napfberg, Anni Frank, Weha, Konrad Fröhlich, Konnersreuth, Karl Hecht, Pfaffenreuth, Lorenz Freundl, Poppenreuth, Hans Haubner,Großensterz, Elisabeth Ott, Pechofen, Karl Waidhas, Platzermühle, Ludwig Stich, Tirschenreuth, Ludwig Kohl, Wondreb, Erna Fritsch, Hendlmühle, Willi Üblmesser, Rodenzenreuth, Josef Kunz, Groppenheim, Konrad Rosner, Kappl, und Lorenz Döllinger, Mammersreuth.

Seit 1945 oder noch länger Mitglied sind Anton Philipp, Ebnath, Rudolf Schultes, Lengenfeld, Johann Häupler, Krummennaab, Maria Meierhöfer, Schönfeld, Maria Prechtl, Ölbrunn und Johann Zölch, Bärnau.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.