Die Gründung der Oldtimerfreunde resultierte aus einem "Notfall"
Schnell reagiert

(wku) Der jüngste Verein in der Marktgemeinde Königstein sind die Oldtimerfreunde. Sie wurden im August letzten Jahres ganz spontan gegründet.

Damals sagte der ADAC kurzfristig das Oldtimertreffen und die Oldtimerparade für das Marktfest ab. Es war jedoch kaum mehr möglich, die Teilnehmer von der Absage zu verständigen. Daher entschlossen sich Reinhold und Brigitte Koch, Margit und Peter Waldmann sowie Angela und Siegfried Christinger, das Oldtimertreffen dennoch stattfinden zu lassen.

In Windeseile organisierten sie einen Tag vor dem Marktfest das Treffen und luden viele Oldtimerbesitzer persönlich ein. Und es wurde ein großer Erfolg! Aus diesem Ereignis entstanden die Oldtimerfreunde.

Auch dieses Jahr waren sie im August beim Marktfest vertreten. Über 50 betagte Fahrzeuge fuhren in Königstein vor. Ihre Besitzer scheuten den Weg aus Elbersberg bei Pottenstein, Hartenstein oder dem Birgland nicht. An der Hauptstraße stellten sie in einer Reihe ihre Vorzeigeobjekte ab. Sogar eine Deutz-Meile ausschließlich mit Traktoren dieser Marke von 15 bis 45 PS war zu sehen. Die Bewunderer ließen nicht lange auf sich warten.

Ihren Erlös in Höhe von 550 Euro spendeten die Oldtimerfreunde der Notfallhilfe vor Ort (First Responder). Im kommenden Jahr wird es ebenfalls wieder ein Oldtimertreffen am Marktfest geben. Und auch der Erlös hieraus wird wieder einer wohltätigen Einrichtung der Marktgemeinde Königstein zu Gute kommen.

Ansonsten nehmen die Oldtimerfreunde bei Oldtimertreffen in der Umgebung teil, wie beispielsweise bei den Schlichter Schlepperfreunden, die alle zwei Jahre eine Ausstellung mit Rundfahrt organisieren. Auch bei der Oldtimerrallye in Ottenhof bei Plech waren die Königsteiner heuer vertreten.

Mittlerweile haben sich die Teilnehmer als Vereinskleidung T-Shirts mit dem Gemeindewappen anfertigen lassen, um nach außen hin als Verein erkennbar zu sein. Wer sich den Oldtimerfreunden anschließen will, möge sich bitte bei Reinhold Koch melden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Königstein (2039)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.