Die Höhepunkte im Jahr 2015

Das Vereinsmeister- und Königsschießen startet am Donnerstag, 26. Februar, um 19.30 Uhr. Angeregt vom Schützenmeister Josef Geyer, wird mit der Vereinsmeisterschaft zur Erinnerung an den im vergangenen Jahr verstorbenen Ehrenschützenmeister Georg Kopp eine Gedächtnisscheibe ausgeschossen. Königsproklamation und Ehrung der Vereinsmeister sind für Sonntag, 29. März, um 19.30 Uhr geplant.

Ein Johannisfeuer gibt es nur dann, wenn genügend Helfer mit anpacken. Die Schützenkirwa steigt voraussichtlich vom 25. bis 27. Juli. Seit 40 Jahren verbindet Unter Uns eine Freundschaft mit dem Schwindegger Schützenverein "Goldaria". Aus diesem Anlass wird an einen Tagesausflug gedacht.

Der Nitzlbucher Schützenverein ist Ausrichter der Stadtmeisterschaft im September. Schützenmeister Josef Geyer ermutigte mit dem Angebot des Aufgelegt-Schießens auch ältere Interessenten zur Teilnahme. (cs)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.