Die Jugend trumpft beim Bruderbund auf

Die Jugend trumpft beim Bruderbund auf (ker) 33 Bruderbund-Mitglieder beteiligten sich am Geburtstagsschießen von Lorenz Sebald, der kürzlich 80 Jahre alt geworden ist. Er stiftete eine Geburtstagsscheibe. Für jeden Schützen gab es eine Brotzeit und Getränke. Die Scheibe gewann Johannes Kolb mit einem 87,9-Teiler. Ihm folgten Günter Pilhofer mit einem 92,6-Teiler und Johann Sperber (100,4-Teiler). Auf Meister legte ebenfalls ein Jungschütze vor. Sebastian Grünthaler siegte mit 98,2 Ringen vor Heinz Fade
33 Bruderbund-Mitglieder beteiligten sich am Geburtstagsschießen von Lorenz Sebald, der kürzlich 80 Jahre alt geworden ist. Er stiftete eine Geburtstagsscheibe. Für jeden Schützen gab es eine Brotzeit und Getränke. Die Scheibe gewann Johannes Kolb mit einem 87,9-Teiler. Ihm folgten Günter Pilhofer mit einem 92,6-Teiler und Johann Sperber (100,4-Teiler). Auf Meister legte ebenfalls ein Jungschütze vor. Sebastian Grünthaler siegte mit 98,2 Ringen vor Heinz Faderl (96,9 Ringe) und Robert Schmidt (96,6 Ringe). Die Würste bei Glück gingen an Robert Schmidt (36,5-Teiler), Sebastian Grünthaler (52,2-Teiler) und Heinz Faderl (56,6-Teiler). - Das Bild zeigt von links Sebastian Grünthaler, Johannes Kolb, Lorenz Sebald und Schützenmeister Werner Grünthaler. Bild: ker
Weitere Beiträge zu den Themen: Fromberg (128)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.