Die nächsten Türchen gehen auf
Hirschau

Hirschau. (u) Um 18.15 Uhr wird heute bei der Boutique "Chic" das 15. Adventstürchen des lebendigen Adventskalenders geöffnet. Für den musikalischen Part ist der "Schwalberer Hüttengesang" aus Schnaittenbach zuständig, für die weihnachtliche Geschichte Andrea Hausmann.

Das 16. Adventstürchen, dessen Geheimnis morgen um 18.15 Uhr gelüftet wird, befindet sich im Schaufenster der Sparkasse. Für die Gestaltung des Rahmenprogramms sorgt der Kindergarten St. Wolfgang. Wie immer werden den Besuchern Bratwürste und Glühwein angeboten. Mit dabei ist die Spendenbox, deren Inhalt für die Elterninitiative Herzkind bestimmt ist.

Friedenslicht aus Bethlehem

Hirschau. (u) 1986 wurde in Österreich die Idee geboren, in der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem ein Licht zu entzünden und die Friedensflamme in die Welt hinauszutragen. Dieses Jahr steht die Aktion unter dem Motto "Friede sei mit dir - shalom - salam". In Hirschau trifft das Friedenslicht am Samstag, 20. Dezember, während des um 18 Uhr in Mariä Himmelfahrt beginnenden Familiengottesdienstes ein.

Ab dann wird es während der Weihnachtstage vor der Krippe am Volksaltar brennen. Gemeindereferentin Sonja Finsterer holt das Licht vorher in der Pfarrei St. Georg in Amberg ab. Im Gottesdienst werden die Firmlinge vorgestellt. Das Friedenslicht kann nach Hause mitgenommen werden. Kerzen gibt es zu kaufen.

Frauenbund startet ins neue Jahr

Hirschau. (u) Der Frauenbund bietet seinen Mitgliedern auch im neuen Jahr ein interessantes und abwechslungsreiches Programm. Erste Veranstaltung ist am Samstag, 10. Januar, eine Badefahrt zur Lohengrin-Therme in Bayreuth. Busabfahrt ist um 13 Uhr vom Rathaus. Anmeldungen nimmt ab sofort Hannelore Wiesinger (Telefon 71 76 71) entgegen.

Am Montag, 12. Januar, startet ein neuer, zwölf Abende umfassender Yoga-Kurs unter Leitung von Martha Renner. Die Übungseinheiten finden jeweils montags von 17 bis 18.15 Uhr im Gymnastikraum der Grund- und Mittelschule statt. Anmeldungen dafür ab sofort bei Irmgard Sellmeyer (Telefon 71 87 65.)

Für Dienstag, den 20. Januar, ist die Jahreshauptversammlung angesetzt. Beginn ist um 19.30 Uhr im Pfarrheim an der Kolpingstraße. Letzte Januarveranstaltung ist am Dienstag, 27. Januar, ein Vortragsabend mit dem ehemaligen ÖDP-Landesvorsitzenden und Bildungsreferenten Bernhard Suttner aus Windberg. Er spricht um 19 Uhr zum Thema "Plastik - Gefahr für Umwelt und Gesundheit". Zu allen Veranstaltungen sind auch Gäste willkommen.

Schnaittenbach Anmeldungen für Kindergarten

Schnaittenbach. Im Kindergarten St. Maria finden von Montag, 13., bis Freitag, 24. Januar, die Anmeldungs-Gespräche für das neue Kindergartenjahr 2015/2016 statt. Die Termine müssen vorab telefonisch vereinbart werden. Möglich ist das unter der Nummer 0 96 22/15 17. Anrufer können auch eine Nachricht auf Band hinterlassen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.