Die Proben

50 aktive Musiker, davon 21 männlich und 29 weiblich, hat Dirigent Ludwig Riedhammer unter seinen Fittichen. Zwölf Musiker stellten sich der D1-Prüfung, neun wurden nach erfolgreicher Teilnahme in das große Orchester aufgenommen.

Die Probenabläufe sind Ludwig Riedhammer zufolge in den einzelnen Registern sehr unterschiedlich. Er machte kein Hehl daraus: "Bei anstehenden Auftritten bekomme ich hin und wieder großes Kopfzerbrechen und sehe mit Sorge, wenn von 50 aktiven Musikern 20 Leute entschuldigt sind, und dann noch Leistungsträger fehlen."

Mit Bedauern musste der Dirigent bekanntgeben, dass für die Gruppe "Blechgstaiadn" keinerlei Termine in Aussicht oder in Planung sind und deshalb keine Proben mehr stattfinden. (cs)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.