Die Schobers beim Drei-Zinnen-Lauf
Laufsport

Sexten. Seit Jahren zählt der Drei-Zinnen-Alpin-Run zu den absoluten Highlights in der europäischen Berglaufszene. Auch dieses Jahr starteten bei strahlendem Sonnenschein und fast wolkenlosem Himmel rund 1000 Läufer im Südtiroler Bergdorf Sexten bei einem der wohl schönsten Bergläufe weltweit. Auf der 17,5 Kilometer langen Laufstrecke hinauf zur DreiZinnen-Hütte waren 1350 Meter Höhenmeter zu bewältigen. Während die ersten sieben Kilometer noch relativ flach waren, ging es dann ordentlich zu Sache. Wie bereits im letzten Jahr stellten sich auch Irmi und Edi Schober von der DJK Weiden dieser großen Herausforderung.

Edi Schober präsentierte sich dabei erneut in hervorragender Verfassung und verfehlte mit der starken Zeit von 2:03 Stunden als Vierter der Klasse M60 nur knapp einen Podestplatz. Eine gute Leistung zeigte auch seine Frau Irmi, die sich mit 2:53 Stunden den fünften Rang in der Klasse W55 erkämpfte. Tagesbester wurde der polnische Berglaufspezialist Andrzej Dlugosz, der das Ziel direkt unter den weltberühmten Drei Zinnen nach 1:31 Stunden erreichte.

Juniorenfußball

Trainerausbildung zur C-Lizenz

Weiden. (lst) In Zusammenarbeit mit den Bayerischen Fußball-Verband führt das Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) des Bayernligisten SpVgg SV Weiden erneut eine Trainerausbildung zur C-Lizenz (Schwerpunkt Kinder- und Jugendfußball) durch. Beginn soll Mitte Februar 2016 sein, schon jetzt können sich Interessenten anmelden.

Teilnehmen können alle interessierten Trainer im Raum Weiden. Die Ausbildung beinhaltet einen Grundlehrgang (45 Unterrichtseinheiten), einen Aufbaulehrgang (45) und einen Prüfungslehrgang (45). Angedacht ist, dass jeweils ein Wochentermin (18 bis ca. 21 Uhr) und ein Wochenendtermin (Samstag oder Sonntag von 9 bis ca. 12 Uhr) durchgeführt werden. Somit wäre der Grundlehrgang in vier Wochen absolviert, anschließend wird dann der Aufbaulehrgang geplant. Nachdem die Plätze begrenzt sind, können sich schon jetzt die Interessenten bei Rainer Fachtan per E-Mail an fachtan@spvgg-weiden.de oder per Telefon unter 0151/40030479 melden.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.