Die Sieger bei der Lokalschau

Altzüchter:

Hühner: Vereinsmeister mit Zwerg-Paduaner chamois-weißgesäumt wurde Barbara Becher, gefolgt von Barbara Bach mit Australorps schwarz und Manfred Becher mit Deutsche Reichshühner birkenfarbig.

Wassergeflügel: Vereinsmeister mit Warzen-Enten schwarz wurde Johanna Deyerl, gefolgt von Eduard Schmidt mit Rouen-Enten wildfarbig und Rainer Lindner mit Fränkischen Landgänsen. Tauben: Vereinsmeister wurde Albert Fink mit Italienische Möwchen rotfahl, gefolgt von Barbara Becher (Nürnberger Schwalbe schwarz) und Georg Meier (Sächsische Flügeltaube).

Jungzüchter:

Hühner: Jugendvereinsmeister mit Zwerg-New Hampshire goldbraun wurde Maximilian Deyerl; gefolgt von Paula Rehfeldt mit Zwerg-Orpington gelb und den Altsteirer wildbraun von Christina Meier. Tauben: Jugendvereinsmeister Maximilian Deyerl. Wassergeflügel: Jugendvereinsmeister Maximilian Deyerl.

Kaninchen:

Vereinsmeister bei der Lokalschau in Oberviechtach wurde Manfred Schlagenhaufer mit Deilenaar (388,5 Punkte); Johanna Deyerl mit Blaue Wiener; Josef Kirchberger mit Großchinchilla; Jugendvereinsmeister mit Zwergwidder schwarz mit 387 Punkten wurde Lena Pflug. Gefolgt von Simone Völkl mit Englische Schecken dreifarbig und Maximilian Deyerl mit Graue Wiener.

Beste

Hühner: Paula Rehfeldt/Barbara Bach. Tauben: Georg Meier/ Albert Fink. Wassergeflügel: Johanna Deyerl/Maximilian Deyerl. (bgl)
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.