Die Sieger

Am Ende stand fest: Der Best of Breed (BOB), Tagesbester Hund der Rasse, kommt aus Nordrhein-Westfalen. Eigentümerin Tanja Matiessen aus Wegberg siegte mit ihrer "Celtic Gate's Bread 'n' Butter". Den Siegerpokal überreichte Frank Pfannenschmid. Bei den Ehrungen assistierte Sonderleiter Josef Kaufmann.

Als Gewinner der Jugendklasse rief er Nicole Weps und Max Schober aus Höhenkirchen auf. Ihr Junghund "Tosca vom Hügel" erhielt die Benotung vorzüglich.

Als bester Veteran erwies sich "Wales vom Scheibenholz". Der Vierbeiner gehört Susan Henschler aus Bad Dürrenberg. "Bobby Brown vom Hause Fiedanu" heißt der beste Rüde der Ausstellung. Mit ihm war Elke Siegers-Wernscheid aus Weikersheim angereist. (do)
Weitere Beiträge zu den Themen: Nordrhein-Westfalen (2260)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.