Diebestrio in Amberg auf Tour
Polizeibericht

Amberg-Sulzbach. (ge) Drei junge Menschen aus Sulzbach-Rosenberg fuhren am Mittwochnachmittag nach Amberg, um gemeinsam und zielgerichtet einen Ladendiebstahl zu begehen: Die beiden jungen Männer (21 und 26 Jahre) waren in Begleitung einer 23-jährigen Frau. Die Männer wurden vom Kaufhausdetektiv eines Drogeriemarkts in der Fußgängerzone dabei beobachtet, wie sie drei Parfumflakons für über 130 Euro aus den Regalen nahmen und in einem Rucksack verstauten.

Diesen ließen sie dann in einem anderen Gang zurück, wo der Rucksack von der Frau aufgenommen und nach draußen gebracht werden sollte. Der Detektiv hielt das Trio bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Beamten fanden danach bei der 23-Jährigen zudem zwei kleine Tütchen mit Crystal Meth und stellten bei der Überprüfung fest, dass der 26-Jährige mit Haftbefehl gesucht wurde.

Mountainbike mit dem Fuß malträtiert

Sulzbach-Rosenberg. (ge) Unbekannte Täter beschädigten am Mittwoch zwischen 7.45 bis 15.30 Uhr ein auf dem Fahrradplatz der Krötenseeschule geparktes blaues Mountainbike eines 13-Jährigen. Es deutet alles darauf hin, dass das Rad durch die Vandalen umgeworfen wurde und sie anschließend auf Vorder- und Hinterreifen herumsprangen. Der Schaden liegt bei rund 150 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 09661/87 44-0 mit der Polizeiinspektion in Verbindung zu setzen.

Bargeld, Zigaretten, Rotwein als Beute

Sulzbach-Rosenberg. (ge) Über die gläserne Haupteingangstür drang in der Nacht zum Donnerstag ein unbekannter Täter in ein Tabak- und Spirituosengeschäft an der Rosenberger Straße ein. Bargeld in einem mittleren dreistelligen Eurobetrag, mehreren Stangen Zigaretten sowie einer Flasche Rotwein galt das Interesse des Einbrechers. Beim Einbruch entstand außerdem Sachschaden von etwa 50 Euro.

Nachdem der Haupteingang des Ladengeschäfts direkt zur Rosenberger Straße hin ausgerichtet ist, hofft die Polizei auf aufmerksame Zeugen, die mit entsprechenden Hinweisen zur Tataufklärung beitragen können. Die Inspektion ist Tag und Nacht unter Telefon 09661/87 44-0 erreichbar.

Kurz notiert

Tanz in den Mai und Wirtshauslieder

Sulzbach-Rosenberg. Zum Tanz in den Mai lädt die Sulzbacher Blasmusik des Heimat- und Trachtenvereins Stamm für Donnerstag, 30. April, ab 19.30 Uhr im Gasthof Zum Wulfen in Kauerhof. Der Eintritt kostet sieben Euro. Die Stammerer halten dazu im Vorfeld wöchentlich dienstags einen Tanzkurs beim Alten Fritz in Haunritz ab.

Beim Tanzabend selbst spielen die Gastgeber überwiegend Volksmusik, die in der Sulzbacher Gegend gewachsen und beheimatet ist. In der Pause bringt Markus Stauber dem Publikum alte Wirtshauslieder bei. Tischreservierungen sind unter Telefon 09661/8 01 44 möglich.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.