Digitale Pläne liegen aus
Aus der Stadtverwaltung

Sulzbach-Rosenberg.Das Landratsamt hat die vom Stadtrat beschlossene Digitalisierung des Flächennutzungsplans für das gesamte Stadtgebiet und der 19. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplans zwischen Kropfersricht und Siebeneichen zur Straßentrassenplanung genehmigt.

Für die digitale Version des Flächennutzungsplans ist der vom Bauamt gefertigte Plan maßgebend, für den räumlichen Bereich der 19. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplans der Bauamts-Plan vom 14. Januar.

Der Änderungsbereich liegt südlich des Stadtkerns zwischen den Stadtteilen Kropfersricht und Siebeneichen. Die digitale Version des Flächennutzungsplans und die 19. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplans werden mit der Bekanntmachung wirksam.

Die digitale Version des Flächennutzungsplans des gesamten Stadtgebiets und die Flächennutzungs- und Landschaftsplanänderung können einschließlich der Begründung während der Öffnungszeiten im städtischen Bauamt (Rathausgasse 2, Zimmer 14 im Dachgeschoss) eingesehen werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.