DJK Weiden lädt am Sonntag ein - Verschiedene Strecken
Start zum Straßenlauf

Weiden. (bad) Bereits zum 35. Mal veranstaltet die DJK Weiden am Sonntag, 10. Mai, den traditionellen Weidener Straßenlauf. Er ist auch dieses Jahr wieder Bestandteil des Oberpfälzer Volkslauf-Cups, einer Laufserie mit insgesamt neun Wettkämpfen in der gesamten Oberpfalz. Die nächsten Läufe finden am 22. Mai in Friedenfels, am 6. Juni in Wernberg, am 12. Juni in Flossenbürg, am 22. Juni in Schwarzenfeld, am 27. Juni in Schönsee und am 3. Juli in Gleiritsch statt.

Der Startschuss zum Hauptlauf über 10 Kilometer erfolgt um 11 Uhr durch DJK-Urgestein Martin Bäumler. Alle Läuferinnen und Läufer müssen wieder zwei Runden entlang der Naab absolvieren. Die Strecke führt vom Sportplatz der Realschule zunächst bis zur Brücke an der Friedrich-Ebert-Straße. Die Athleten laufen dann auf der östlichen Seite der Naab bis zur Schirmitzer Brücke. Der Rückweg erfolgt auf der westlichen Seite der Naab. Die Laufstrecke wurde vom bayerischen Leichtathletikverband offiziell vermessen, die Zeiten finden Aufnahme in die entsprechenden Bestenlisten. Die Teilnehmer des Hobbylaufes über 5 Kilometer biegen bereits nach einer Runde um die Naab in den Zielkanal ein.

Aufgrund der zahlreichen Anmeldungen ist wieder ein spannender Wettkampf zu erwarten. Als Favoritin bei den Damen gilt Maria Kerres vom SWC Regensburg. Ganz vorne mit erwartet wird auch Tamara Kick von der DJK-Jugendlaufgruppe.

Bei den Herren trägt Felix Mayerhöfer, der Gesamtsieger der Winterlauf-Challenge, die Favoritenrolle. Ein Wort um den Gesamtsieg wollen auch die Lokalmatadoren Andreas Hecht und Michael Lang von der DJK Weiden mitsprechen. Fehlen wird wohl Maximilian Zeus, der sich auf die deutschen Berglaufmeisterschaften vorbereitet.

Bereits um 9.15 Uhr messen sich die Bambinis im Alter von vier bis sieben Jahren im Wettkampf über eine Stadionrunde. Ab 9.30 Uhr finden im Abstand von jeweils 20 Minuten vier Schülerläufe über Distanzen von 2 und 2,4 Kilometer statt. Teilnahmeberechtigt sind Nachwuchsläufer im Alter von 8 bis 15 Jahren. Start und Ziel sind auf dem Sportplatz der Realschule.

Nachmeldungen sind am Sonntag noch bis eine Stunde vor dem jeweiligen Lauf möglich. Informationen unter www.djkweiden.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.