Don Juan bei den Fördertürmen

Kultur hat auf Maffei Tradition. Am Samstag spielt "sevenBR" irische Weisen und andere Songs im Schatten der Fördertürme. Bild: swt

Die Kultur am alten Bergwerk Maffei bietet im Juli zwei Höhepunkte. Bereits am Samstag, 11. Juli, wird die Auerbacher Kultband "sevenBR" mit ihren "Friends" aufspielen. Es tut sich aber noch mehr am Schachtgelände.

Reinhold Gradl, Klaus Rupprecht, Klaus Schwemmer, Ernst Sieber und Eberhard Wenge spielen bekannte, aber auch eigene Musik. Geprägt von ihren Reisen nach Irland darf sich das Publikum auf schöne Weisen freuen. Die Zuhörer dürfen sich auch auf gemeinsame Stücke mit der Band "The John Barleycorn Project" aus Neuhaus freuen.

Fotos und Kulinarisches

Optisches Highlight werden die Fotografien von Karl-Heinz Schmid sein, die dieser präsentieren wird. Natürlich dürfen auch kulinarische Köstlichkeiten nicht fehlen, dafür sorgt der Grottenhof und der Förderverein Maffeispiele. Die Veranstaltung findet im Freigelände des Bergbaumuseums statt. Bei schlechtem Wetter kann in die Kompressorhalle ausgewichen werden.

Karten gibt es zum Preis von acht Euro nur an der Abendkasse, diese öffnet um 18 Uhr. Tischreservierungen sind möglich bei Beate Friedl 09643/44 15 sowie bei Brigitte Grüner 09643/9 13 67.

Eine Woche später gastiert der Auerbacher Theatersommer auf Maffei. Der Klassiker Don Juan, gespielt vom Ensemble des fränkischen Theatersommers, entführt in heiße spanische Nächte, die sich anschließend in einer Flamenco-Show fortsetzen. Genauso heiß geht es dann zu später Stunde weiter, wenn ein flammendes Feuerwerk den nächtlichen Himmel über den Fördertürmen erleuchtet. Karten für dieses Spektakel, die alle drei Veranstaltungen einschließen, gibt es im Vorverkauf bei Marhabu, Heindl Schreibwaren, Sparkasse, Raiffeisenbank, Commerzbank, im Rathaus und im Einwohnermeldeamt zum Preis von 24 Euro, an der Abendkasse für 25 Euro. Auch online unter theatersommer.de ist eine Buchung möglich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Auerbach (9490)Juli 2015 (8668)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.