Dorf feiert Bartholomäus-Kirchweih ganz traditionell
In Thanheim tanzen elf Paare

Ihre Tänze zeigen am Sonntagnachmittag die Thanheimer Kirwapaare, die natürlich auch ein neues Oberkirwapaar küren. Archivbild: sön
(sön) Das örtliche Miteinander wird groß geschrieben in Thanheim. Das gilt natürlich auch, wenn sich von Samstag bis Montag, 22. bis 24. August, zum Patrozinium der Kirche eine weltliche Feier gesellt - zum achten Mal nach einer zuvor 50-jährigen Pause.

2008 wieder neu belebt

2008 wurde zum ersten Mal wieder das Fest des Kirchenpatrons, des heiligen Bartholomäus, auch mit einer weltlichen Kirchweih gefeiert. Moidln und Burschen hatten mit dem Wirt des Gasthauses Zur Dorfschmiede, Michael Rothut sen., damals eine ordentliche Kirwa auf die Beine gestellt. Das wollen die Thanheimer Kirwaleit auch heuer wieder tun.

Dazu wird am Samstag um 14 Uhr mit Muskelkraft ein großer Kirwabaum aufgestellt. Dabei hoffen die Burschen auf die Unterstützung von allen Thanheimer Mannsbildern. Diese sind danach zu Freibier eingeladen. Am Sonntag um 9.30 Uhr zelebriert Pater Erhard Staufer in der St.-Bartholomäus-Kirche den Kirchweihgottesdienst. Ein Frühschoppen mit Musik im Festzelt schließt sich ab etwa 10.30 Uhr an. Bei vielen wird an diesem Tag die Küche kalt bleiben: Zum Mittagessen werden traditionelle Kirchweihgerichte serviert.

Nachmittags servieren die Feuerwehr-Frauen Kaffee und Kuchen. An an allen drei Tagen gibt es zudem Spezialitäten vom Grill wie Bratwürste, Steaks und Fisch, dazu Bier und Alkoholfreies.

Um 15 Uhr tanzen elf Paare um den Baum und das neue Thanheimer Oberkirwapaar aus. Dazu und auch anschließend spielen Du, Er und I. Ab 19.30 Uhr sorgen D' Hoglbuachan für Stimmung.

Natürlich mit Kirwabär

Zum Ausklang wird am Montag ab 13 Uhr der Kirwabär durchs Dorf getrieben. Zum Endspurt spielen ab 19 Uhr d' Allerscheynst'n auf und gegen 22 Uhr wird der Baum verlost.
Weitere Beiträge zu den Themen: Thanheim (109)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.