Dorferneuerung morgen im Stadtrat
Schnaittenbach

Schnaittenbach. Die Stadträte treffen sich morgen zur nächsten Sitzung. Beginn ist um 18.30 Uhr im Rathaussaal. Auf der Tagesordnung ganz oben steht die Dorferneuerung mit der Vorstellung und Genehmigung der Entwurfsplanung für Sitzambuch. Weiter geht es mit der Wasserversorgung im Stadtgebiet. Festgelegt werden soll die Trasse für die Zubringerleitung nach Neuersdorf beziehungsweise Holzhammer. Auch die Sanierung der Josef-Ebensberger-Straße in Kemnath sowie von Straßen im Ortsteil Trichenricht gehören dazu.

Das Gremium befasst sich zudem mit der möglichen Verlängerung des Radweges entlang der B 14 bis nach Holzhammer. Das Pfarramt Kemnath am Buchberg hat einen Antrag gestellt, weil der Kindergarten St. Margareta ein Klettergerüst benötigt und an das Fernwärmenetz angeschlossen werden soll. Mit Blick auf die Bündelausschreibung für den Strombezug von 2017 bis 2019 muss entschieden werden, welche Stromart verwendet werden soll. Die Stadträte werden auch darüber informiert, dass der Haushaltsplan und die entsprechende Satzung für 2015 geprüft worden sind. Abschließend geht es um die Neugestaltung der städtischen Internetseiten, konkret um die Auftragsvergabe.

Pfadfinder mit vollem Programm

Schnaittenbach. (ads) Die Pfadfinder feiern Sommerfest. Los geht's am Samstag, 27. Juni, ab 14 Uhr beim Pfadfinderheim. Junge Besucher kommen in einer Spielstraße auf ihre Kosten. Für die älteren Besucher gibt es den ganzen Nachmittag über Kaffee und Kuchen. Außerdem wird gegrillt. Mit dem Anzapfen des ersten Fasses Bier wird um 20 Uhr der abendliche Festbetrieb eröffnet. Auf die Gäste warten zudem eine Weinlaube und eine Bar.

Hirschau Tauschbörse bei Oldtimer-Freunden

Hirschau. (u) Alle Freunde von historischen Fahrzeugen aus Hirschau und Umgebung treffen sich heute um 19 Uhr im Gasthof Weich in Hirschau zum nächsten Oldtimer-Stammtisch. Jeder, der ein Fahrzeug besitzt, das älter als 30 Jahre ist - egal ob zwei- oder vierrädrig, mit oder ohne Motor - ist willkommen. Es wäre wünschenswert, wenn die Oldtimer-Besitzer mit ihren Fahrzeugen zu dem Treffen kommen würden. Dort besteht die Gelegenheit für einen privaten Teilemarkt beziehungsweise eine Tauschbörse.

Senioren fahren zum Mariahilfberg

Hirschau. (u) Die Stadtpfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt lädt alle Senioren für Mittwoch, 1. Juli, zum Besuch des Mariahilfbergfestes ein. Busabfahrt ist um 14 Uhr vor dem Rathaus. Um 15 Uhr wird der Seniorengottesdienst mit Dekan Michael Hoch besucht. Anmeldungen nimmt Elfi Bayer (57 10) entgegen.

Familienfest im Biergarten

Hirschau. (bij) Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie lädt für Sonntag, 28. Juni, zum Familienfest in den Biergarten der Schlossbrauerei ein. Beginn ist um 15 Uhr. Helfer treffen sich um 10 Uhr zum Aufbau.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.